Über mich

Barbara Ambs

 

 

geboren in Singen am Hohentwiel/ lebt und arbeitet in Freiburg im Breisgau

BBK Südbaden, Mitglied im Berufverband Bildender Künstler
GEDOK Freiburg, Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstförderer e.V. Freiburg

Ausstellungen & Projekte

Ausstellungen (Auswahl)

2024 Kunstverein Schallstadt (E), Am Käppele 2, Schallstadt. 11.2. – 17.3.2024, Vernissage: 11. Februar 2024, 11 Uhr. Öffnungzeiten: Sa 15-17 Uhr So 11-17 Uhr
2023 „Es werde!“, Kunstwerke im Spannungsfeld zwischen Kreativität und Verantwortung,  24.9.-15.12.2023, Kath. Akademie, Wintererstr.1, 79104 Freiburg, Einladungskarte als pdf
2022 Regionale Donaueschingen, Donauhallen, Vernissage 12.5.2022 um 19 Uhr, 13.5.-5.6.2022
2021 Kunstverein-Bahlingen, Kunst im Alten Spritzenhaus,19.09.2021-10.10.2021
2019 Denzlinger Kulturkreis, Galerie im Alten Rathaus, Vernissage:28.6.2019,18 Uhr
2018 GEDOK Werkpreis 2018, ausgewählt für die Finalistinnen-Ausstellung , Elisabeth-Schneider-Stiftung, Freiburg
Ausstellung des Berufsverbandes Bildender Künstler Freiburg (BBK)  Kunsthaus L6, 79104 Freiburg
2017 Kunstmuseum Singen, SingenKunst 2017 im Rahmen des internationalen Museumstages, Positionen zeitgenössischer Kunst aus dem Bodenseeraum, Singen
2016 Offensichtlich 16, Offene Ateliers in Freiburg und Umgebung
2015 2 Positionen Zeitgenössischer Kunst, Barbara Ambs, Anja Kniebühler GeorgScholzHaus, Kunstforum, Waldkirch
2014 Debut Gedok, Schwarzes Kloster, Freiburg
2013 Regionale, Donauhallen, Donaueschingen
Kreiskunstausstellung, Landratsamt Breisgau-Hochschwarzwald, Freiburg
Bilder und Objekte aus den Ateliers am See, Rathaus, Moos
2012 Depot k, Kunstprojekt, Freiburg
2011 Museumsnacht Hegau-Schaffhausen, Sig-Areal, Neuhausen am  Rheinfall, Schweiz

Presse

Barbara Ambs, Einzelausstellung, Kunstverein Bahlingen

Georg-Scholz-Haus
Eröffnungsrede 19.09.2021

Barbara Ambs, Einzelausstellung, Kulturkreis Denzlingen

Georg-Scholz-Haus
Eröffnungsrede 28.06.2019

Barbara Ambs, Finalistin des GEDOK-Werkpreis 2018


Eröffnungsrede 2018